Termine


 LogoGEBarock.JPG (2475 Byte) Gelsenkirchen Barock - Alte Musik im Ruhrgebiet  bk-logo_neu.gif (3189 Byte)
Sonntag, 3. April 2022
(17 Uhr)

Bleckkirche, Gelsenkirchen (Bleckstraße, gegenüber dem Haupteingang der ZOOM-Erlebniswelt)

Eintritt: 12 € / erm. 8 € (bis 16 Jahre frei)

Maddalena alla Croce

Musik zur Passionszeit von Claudio Monteverdi, Girolamo Frescobaldi, Johann Rosenmüller u.a.

Voce Seicento
Renata Grunwald - Sopran
Ingo Negwer - Theorbe, Laute

Sonntag, 26. Juni 2022
(17 Uhr)

Bleckkirche, Gelsenkirchen (Bleckstraße, gegenüber dem Haupteingang der ZOOM-Erlebniswelt)

Eintritt: 12 € / erm. 8 € (bis 16 Jahre frei)

Singet dem Herren ein neues Lied - Heinrich Schütz (1585-1672) und Italien

In diesem Jahr gedenken wir des 350. Todestags von Heinrich Schütz (1685-1672). Er ist der erste deutschsprachige Tonsetzer von europäischem Rang. Die italienische Musik seiner Zeit hat sein eigenes Schaffen nachhaltig geprägt. Renata Grunwald (Sopran) und das Convivium musicum Gelsenkirchen begeben sich am 26. Juni 2022 in der Bleckkirche auf eine Spurensuche... Es erklingen Werke von Schütz, Monteverdi, Marini, Castello u.v.a.

Convivium musicum Gelsenkirchen

Weitere Veranstaltungen und Termine:

Sonntag, 15. Mai 2022 (19 Uhr)

Nicolai-Kirche Gelsenkirchen-Ückendorf
(Ückendorfer Str. 108)

 

Emporenkonzert in der Nicolai-Kirche

Werke von Marin Marais, Jean-Baptiste Barrière, Robert e Visée u.a.

Ensemble Petit Badinage
Heike Sierke - Viola da Gamba, Pardessus de Viole
Ingo Negwer - Theorbe

Samstag, 22. Oktober 2022 (17.30 Uhr)

Lukaskirche (Aschaffenburg-Leider, Brunnengasse 2)

Akzente-Gottesdienst

Musikalische Gestaltung: Ingo Negwer - Barocklaute

Freitag 25.  - Sonntag 27. November 2022
Evang. Kirchengemeinde St. Lukas (St.-Jakobus-Platz 2, 63741 Aschaffenburg)
Workshop für Lautennegwer-2020-1.jpg (77214 Byte)

Im Gemeindehaus der evang. Kirchengemeinde St. Lukas werden wir uns am 1. Adventswochenende vornehmlich dem Duo- und Ensemblespiel widmen. Renaissance-, Barocklauten, Theorben, Barocklauten sind herzlich willkommen. Am Freitagabend werde ich zur Einstimmung ein kleines Konzert geben. Anschließend ist Gelegenheit, den Tag bei netten Gesprächen und einem Glas Frankenwein (o.ä.) ausklingen zu lassen. Am Sonntag präsentieren wir das gemeinsam Erreichte in einem Teilnehmerkonzert.

Bei Interesse bitte einfach eine Mail schicken (s.u.).

Euer Ingo Negwer.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, schicken Sie uns eine E-Mail!

Startseite Gelsenkirchen Barock
Kontakt

Copyright 2022 by Ingo Negwer